Die goldene Gans

 

Theatermanufaktur

Die kleine Meerjungfrau

Hans-Christians Andersens berühmtes Märchen voller Poesie und Fantasie

In der fantastischen bunten Wasserwelt lebt die kleine Meerjungfrau. Immer wieder träumt sie von der geheimnisvollen Welt außerhalb des Meeres – dem Land und den Menschen. Gemeinsam mit ihrem besten Freund, dem Fisch Fabius, macht sie sich heimlich auf zur Meeresoberfläche: Zum ersten Mal erblickt sie den Himmel, die Wolken... und ein Schiff! Und auf diesem einen jungen, hübschen Prinzen! Die kleine Meerjungfrau rettet ihn vorm Ertrinken und verliebt sich in ihn. Doch davon will ihr Vater, der Meerkönig, nichts hören. Deshalb sucht sie Hilfe bei der Meerhexe: Um Beine wie die Menschen zu bekommen und so dem Prinzen nahe zu sein, muss sie der Hexe ihre Stimme verkaufen… Aber wird der Prinz sie ohne ihre Stimme wiedererkennen? Kann sie seine Liebe gewinnen, bevor der erste Sonnenstrahl ihr das Leben nehmen wird?

Eine Geschichte über die Kraft der Liebe und die Wichtigkeit von Familie und Freundschaft – angelehnt an die bekannte Märchenvorlage - aber natürlich mit Happy End!

 


Für Vorbereitungsklassen ab Klasse 1
Dauer ca. 45 Minuten

Zeitraum des Gastspieles: 12.-16.11.2018

Termine

31.07.2018 - 01.01.1970

Sächsischer Bibliothekspreis 2018 - Bewerbung

Bis zum 31.07.2018 können sich alle sächsischen öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken um den Sächsischen Bibliothekspreis 2018 bewerben.